News

Hier erhalten Sie Informationen zu atuellen Themen aus der KOMTAX Gruppe

Ausbildungsmesse Ahlen

In Ahlen findet am 9. März 2019 die Ausbildungsmesse im Autohaus Ostendorf (am Vatheuershof 3, 59229 Ahlen) statt.

Besuchen Sie unseren Stand zwischen 10.00 – 14.00 Uhr und informieren Sie sich über den Ausbildungsberuf zum/zur Steuerfachangestellten.

Ausbildung oder Studium? An unserem Stand finden Sie auch nützliche Informationen über ein duales Studium im Bereich Steuern.

KOMTAX-Aktuell Herbst 2018

 

Einladung zur Vortragsreihe KOMTAX-Aktuell

Sehr geehrte Damen und Herren.

aktuelle Informationen sind besser als Spekulationen! Wir laden Sie deshalb herzlich zu unserer Vortragsreihe „KOMTAX-Aktuell“ mit fünf Themenblöcken ein.

Themen: 

  1. Neues zur Kassenführung – was Sie unbedingt beachten sollten. Unangekündigte Kassennachschau – wie weit darf die Finanzverwaltung gehen?
  2. Was ändert sich bei Gutscheinen ab dem 1. Januar 2019?
  3. Dokumentationsvorgaben der Finanzverwaltung an den Unternehmer beim Einsatz von Software im Rechnungswesen (Finanzbuchhaltung, Kassenführung, Rechnungsschreibung, Warenwirtschaft).
  4. Sicherung des Vorsteuerabzugs bei Anzahlungs- und Schlussrechnungen.
  5. Elektronische Rechnungen, notwendige Schritte zur Sicherung des Vorsteuerabzugs.

Alle Referenten kommen aus der Praxis, haben langjährige Erfahrungen und werden Ihnen die wesentlichen Neuerungen in kurzweiliger und verständlicher Form präsentieren.

Die Vortragsreihe findet zu verschiedenen Terminen an unterschiedlichen Orten statt, so dass Sie nach Ihren Zeitplanungen den geeigneten Termin auswählen können. Gerne können Sie auch Gäste mitbringen, die sich für diese Themen interessieren.

Nutzen Sie unser Seminar, um sich zu informieren. Faxen oder mailen Sie uns bitte bis zum 2. November 2018 das Formular mit Ihrer verbindlichen Anmeldung zurück.

Die Vortragsdauer ist mit ca. 1,5 Stunden geplant.

Nach der Veranstaltung wird ein kleiner Imbiss gereicht. Für eine reibungslose Organisation der Veranstaltung teilen Sie uns bitte bis zum vorgenannten Termin mit, ob Sie dabei sein werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Download Anmeldung KOMTAX-Aktuell

Aktuelles

Brandaktuell!
In unserer neuen Broschüre sehen Sie unser komplettes Leistungsangebot auf einem Blick: 

Leistungsbroschüre KOMTAX-Gruppe


Wir informieren Sie monatlich über Wirtschaft-, Recht- und Steueränderungen. Viel Spaß beim Lesen!

Blitzlicht 08-2017 / Blitzlicht 09-2017 / Blitzlicht 10-2017 / Blitzlicht 11-2017 / Blitzlicht 12-2017 / Blitzlicht-03-2018  / Blitzlicht 04-2018 / Blitzlicht 05-2018

 

Steuertermine

  • Steuertermine Mai 2019

Informationen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

  • Arbeitskleidung: Wann eine steuerfreie Überlassung und ein Werbungskostenabzug möglich sind
  • Auswärtstätigkeit: Für öffentliche Verkehrsmittel darf keine Pauschale angesetzt werden
  • Exklusive Firmenparty: Arbeitgeber muss auch die Kosten des äußeren Rahmens versteuern
  • Minijobs ab 2019: Angehobener Mindestlohn kann in die Sozialversicherungspflicht führen
  • Riester-Rente: Kein Anspruch auf Altersvorsorgezulage während Sonderurlaub
  • Umweltfreundliche Mobilität: Neue Steuervorteile für Jobtickets, Dienstfahrräder und Elektroautos
  • Werbungskosten: Bei Taxifahrten zur Arbeit nur Entfernungspauschale absetzbar

Informationen für GmbH-Gesellschafter/-GF

  • Körperschaftsteuerguthaben: Vergünstigter Erwerb führt zu Einkünften aus Kapitalvermögen
  • Steuerliches Einlagekonto: Einbringung oder Erfüllung einer Forderung entscheidend?
  • Stille Beteiligung: Bloßes Verwandtschaftsverhältnis führt noch nicht zum tariflichen Steuersatz
  • Umstrukturierung: Abwärtsverschmelzung mit ausländischen Anteilseignern

Informationen für Hausbesitzer

  • Einheitswert für Grundsteuer: Übliche Miete kann aus Mietspiegel zum 01.01.1964 abgeleitet werden
  • Erbbaugrundstück: Bei Schenkung muss die wirtschaftliche Einheit bewertet werden

Informationen für Kapitalanleger

  • Anlagebetrug: BMF äußert sich zur Besteuerung von Erträgen aus Madoff-Fonds

Informationen für Unternehmer

  • Bauträgerfälle: Der nächste Paukenschlag - BMF passt Schreiben an
  • Betrieb eines Blockheizkraftwerks: Wohnungseigentümergemeinschaft kann selbst gewerblich tätig sein
  • Bilanzierender Insolvenzverwalter: Wann ist ein Vergütungsvorschuss zu aktivieren?
  • Erbschaftsteuer: Negativer Erwerb bei übersteigendem Abfindungsanspruch?
  • Ermäßigter Umsatzsteuersatz: Eintritt für Eisskulpturenausstellung ist begünstigt
  • EuGH-Vorlage: Ist medizinische Telefonberatung umsatzsteuerfrei?
  • Europäischer Gerichtshof: Keine Vorfinanzierung der Umsatzsteuer bei Ratenzahlung
  • Europäischer Gerichtshof: Sind Surf- und Segelkurse umsatzsteuerfrei?
  • Europäischer Gerichtshof: Vorsteuerabzug ohne Vorlage von Rechnungen?
  • Gewerbesteuer: Erweiterte Kürzung nur bei fremden Wohnungsbauten
  • Insolvenzplan: Körperschaftsteuer auf Sanierungsgewinn im Fokus
  • Kapitalgesellschaft: Zu welchem Zeitpunkt entsteht ein Auflösungsverlust?
  • Kein Aufgabegewinn: BFH beleuchtet Grundsätze zur Betriebsunterbrechung
  • Kurzfristige Vermietung: Überlassung von Räumlichkeiten an Prostituierte umsatzsteuerfrei
  • Landwirtschaftsbetrieb: Totalgewinnprognose kann generationenübergreifend aufgestellt werden
  • Umsatzsteuer-Vorauszahlungen: Regelmäßig wiederkehrende Ausgaben
  • Umsatzsteuerliche Organschaft: Wirtschaftliche Eingliederung nur bei wesentlichen Leistungen
  • Unangekündigte Kontrollen: Bargeldbranche muss mit Kassen-Nachschauen rechnen
  • Unterjähriger Gesellschaftereintritt: Neugesellschafter kann Verlust für das gesamte Jahr abziehen
  • Verbilligter Wareneinkauf: Wie ist ein Rabattsystem umsatzsteuerlich zu behandeln?
  • Vorsteuerabzug: Voraussetzungen für eine Berichtigung

Informationen für alle

  • Berufsunfähigkeit: Krankengeldrück- und Berufsunfähigkeitsrentennachzahlung
  • ElsterFormular: Nur noch bis 2019 nutzbar!
  • Künstliche Befruchtung: Altersbedingt verminderte Fruchtbarkeit ist keine Krankheit
  • Parteimitgliedschaft: Verzicht auf die Erstattung von Fahrtkosten führt nicht zu Aufwandsspenden
  • Trotz Immatrikulation: Kein Kindergeld bei Abbruch des Studiums